Zahnärzte

Zahnärzte der Tagesklinik Konstanz

HS_Gang.jpgKlinikleitung

Dr. med. dent. Holger Scholz

Die Schwerpunkte der Tätigkeit von Dr. Scholz sind die Umwelt-ZahnMedizin (Curriculum der DEGUZ) und metallfreie vollkeramische Versorgungen. Er arbeitet seit mehr als 10 Jahren mit vollkeramischen Implantaten und mehr als 20 Jahren mit vollkeramischen Inlays, Kronen und Brücken. Damit haben nur sehr wenige Kollegen weltweit so umfangreiche Erfahrungen mit vollständig metallfreien Versorgungen und dem speziellen umweltmedizinischen Kontext wie er.


Er studierte Zahnmedizin an den Universitäten Berlin und Hamburg sowie mehrere Semester Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen. Im Anschluss an sein zahnmedizinisches Studium war er in verschieden Praxen in Hamburg, an der Nordsee, im Raum Düsseldorf und in Sao Paulo / Brasilien tätig.


Nach dem Studium sowie der Approbation in Hamburg erfolgte die Dissertation in der kieferchirurgischen Abteilung des Universitätskrankenhauses Hamburg-Eppendorf.

1996 gründete er im Zentrum von Hamburg eine Praxis mit ganzheitlicher Ausrichtung und den Interessenschwerpunkten Implantologie und Parodontologie. Als einer der ersten Zahnärzte in Deutschland wurde er für das Invisalign-System für metallfreie (und fast unsichtbare) kieferorthopädische Behandlungen zur Korrektur der Zahnstellung  zertifiziert.  Er war als Moderator eines zahnärztlichen Qualitätszirkels tätig, ist Mitglied verschiedener wissenschaftlicher nationaler und internationaler Fachgesellschaften, u.a. der deutschen Gesellschaft für UmweltZahn-Medizin und der deutschen Gesellschaft für Implantologie.


2007 war er Mitbegründer der Tagesklinik Konstanz und der Bodensee Zahnklinik GmbH. Seit 2014 ist er alleiniger Inhaber der Tagesklinik Konstanz.


Neben seiner Tätigkeit in der Tagesklinik ist er zeitweise in anderen Praxen und Kliniken, u.a. in Spanien (Palma der Mallorca) und in der Schweiz tätig. Er ist offizieller Konsiliarzahnarzt der Schweizer Paracelsus Clinica Al Ronc.

Darüber hinaus ist er Geschäftsführer von CONEM Germany (CONEM Germany Environmental Health and Saftey Research Group), einer internationalen Forschergruppe für Ernährungs- und Umweltmedizin.


Dr. Scholz ist Referent und Autor zu Themen aus den Bereichen metallfreie Zahnmedizin und integrative Behandlungskonzepte. Er ist (Mit-) Autor verschiedener Bücher, zuletzt „Elemente der Gesundheit“ und  "Gesunde Zähne, gesundes Leben" und Fach-DVD ("Ganzheitliche und intergrative Zahnmedizin").

Er ist sehr erfolgreich als Peak Performance Coach (zertifizierter NLP-Master und Coach) tätig und beschäftigt sich intensiv mit nachhaltig erfolgreichen Lebenskonzepten, hier v.a. mit den Zusammenhängen von Ernährung, Sport, innerer Haltung und Erfolg.

 

 

Tätigkeitsschwerpunkte (gemäß Berufsordnung der Landeszahnärztekammer Baden-Würrtemberg)

 

- Umwelt-ZahnMedizin

 

- Metallfreie Implantationen

 

- Metallfreie Restaurationen


Skwara_Gang.jpgZahnarzt

Dr. med. dent. Sebastian Skwara

Dr. Skwara studierte bis Ende 2009 Zahnmedizin an der Universität Jena. Danach war er in verschiedenen Praxen im Raum Braunschweig und in Augsburg tätig.

 

Während der Assistenzzeit erfolgte die Dissertation über Zirkondioxid und Verblendkeramiken am Institut für Prothetik der Universität Jena. Der Fokus dieser Arbeit lag auf dem Haftmechanismus zwischen den beiden Keramikarten bei metallfreien Versorgungen. Teile der Arbeit wurden auf dem Deutschen Zahnärztetag 2009 in München veröffentlicht.

 

Nach mehreren praktischen Jahren wechselte er zu Dentsply nach Konstanz wo im Bereich Klinische Forschung die Entwicklung von Dentaladhäsiven und Kompositen durchgeführt wurde. Die Vorbereitung und Durchführung externer klinischer Studien sowie die Weiterentwicklung von Produkten nach der Markteinführung waren zentrale Aufgaben. Enge Zusammenarbeit mit Universitäten und Meinungsführern waren ebenfalls zentrale Schwerpunkte.

 

Seit 2015 verstärkt Dr. Skwara das Team der Tagesklinik Konstanz mit Engagement und Leidenschaft.

 

 

Dr. Kraus.jpgFacharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Dr. med. Sebastian Kraus

Dr. Kraus ist freier Mitarbeiter in der Tagesklinik Konstanz. Das bedeutet u.a., dass er nur zu beschränkten Zeiten und nach seinen zeitlichen Vorgaben zur Verfügung steht. Wegen seiner langjährigen und umfangreichen Qualifikation arbeitet er hier vor Ort selbstständig und unterliegt nicht dem Weisungsrecht der Tagesklinik. Sollten Sie Behandlungszeiten außerhalb der von Dr. Kraus in Konstanz angebotenen Zeiten benötigen, so können Sie sich direkt mit der Praxis in Verbindung setzen, in der er regelmäßig arbeitet.


Dr. Kraus studierte Medizin in Mainz und Freiburg sowie Zahnmedizin in Heidelberg.

 

Seit 2004 arbeitete in verschiedenen Praxen in Süddeutschland. Er ist spezialisiert auf chirurgische Maßnahmen, wie Implantologie, augmentative Verfahren (Knochenaufbau) vornehmlich mir körpereigenem Material ("Knochenringtechnik", "J-Graft", etc.) die schonende Entfernung von Weisheitszähnen. Alle Behandlungen können bei Dr. Kraus in Sedierung (eine Art der Kurzzeitnarkose) stattfinden.


Dr. med.Sebastian Kraus